Sammeln von edlen Weinen

Wir führen ein umfangreiches Sortiment an erstklassigen Weinen, sodass wir Ihnen einige der begehrtesten Etiketten der führenden Weingüter in Europa anbieten können, egal ob Sie bei Null anfangen oder eine bestehende Sammlung erlesener Weine erweitern.

Aber warum genau sollten Sie anfangen, Wein zu sammeln?

CITYA.M.
Bloomberg
Investorenchronik
Die Zeiten
CITYA.M.
Beispiellose Nachfrage nach Wein

Beispiellose Nachfrage

Derzeit erlebt der Markt für feine Weine eine beispiellose Nachfrage, die hauptsächlich von Schwellenländern getrieben wird, die sich mit dem Trinken und Sammeln beschäftigen, insbesondere denen der BRIC-Märkte (Brasilien, Russland, Indien, China). Wertsteigerung haben sich im Vergleich zu traditionelleren Anlagen sehr gut entwickelt.

Wein, einmal konsumiert, kann nicht ersetzt werden. Bestimmte Weine haben eine extrem geringe Produktion und ein Chateau kann nicht mehr von einem früheren Jahrgang produzieren. Wenn also ein Wein im Laufe der Zeit konsumiert wird, die globalen Lagerbestände erschöpft sind, die Nachfrage jedoch konstant bleibt oder wächst, ist das natürliche Ergebnis, dass der Preis sinkt, wenn der Lagerbestand knapper wird im Allgemeinen erhöhen.

Die stärkere Präsenz in neuen Wohlstandszentren befeuert die Nachfrage nach den prestigeträchtigsten Etiketten, da die Menschen entdecken, dass Wein nicht nur ein gutes greifbares Gut ist, sondern ein angenehmes soziales Gut, das Vergnügen und persönliche Belohnung darstellt. Da die exklusivsten Weinberge jährlich 3.000 Kisten produzieren und die Mehrheit weniger als 15.000 Kisten produziert, ist es nicht schwer zu erkennen, wie die Nachfrage das Angebot leicht übersteigen kann, wenn der Markt weiter wächst.

Sammeln für Profit

Das Konzept, Wein für finanziellen Gewinn zu sammeln, ist sicherlich nichts Neues. Traditionell kauften die Leute nur ein paar Kisten Wein in der Hoffnung, eine zu verkaufen, um das Trinken der anderen zu finanzieren.

Wein war schon immer ein handelbares Gut, das seit Jahrhunderten als alternative Währung zum Tausch gegen andere Waren oder Vermögenswerte verwendet wurde. Daher ist es nicht verwunderlich, dass diejenigen mit verfügbarem Einkommen guten Wein immer noch als soliden Vermögenswert betrachten halten. Diese Philosophie ist maßgeblich verantwortlich für das neu entfachte Interesse an gutem Wein als einem guten Ort, um Gelder vor finanziellen Einbrüchen und turbulenten Wirtschaftsbewegungen zu schützen.

Erstklassiger Wein ist ein greifbares Gut, ähnlich wie der Besitz von Eigentum; Sie haben die vollständige Kontrolle und das Eigentum. Weine aus den führenden Schlössern haben auch einen inneren Wert; das gleiche wie eine gehobene Immobilie in einer sehr exklusiven Gegend.

Sammeln für Profit
Was sind die Risiken?

Was sind die Risiken?

Die Weinindustrie ist kein regulierter Markt, und die UKV International AG besteht aus Weinhändlern und nicht aus Finanzberatern. Daher geben wir keine Finanzberatung oder Garantien für die potenzielle Wertsteigerung eines Weins.

Wein kann sowohl im Wert fallen als auch steigen, und es gibt viele Dinge, die diese Preisbewegungen beeinflussen können. Wir möchten Sie dringend bitten, sich umfassend mit dem Thema auseinanderzusetzen, bevor Sie eine Entscheidung treffen, ob das Sammeln von Wein Ihren Zielen und Anforderungen entspricht. Sollten Sie Hilfe benötigen, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

Wenden Sie sich für eine spezifische Finanzberatung an einen Finanzberater.

Unser Prozess

Erweitern Sie Ihr Portfolio

Nennen Sie uns Ihre Anforderungen

Möchten Sie konsumieren und/oder sammeln? Interessieren Sie sich für Whisky und/oder Wein? Unsere ersten Gespräche bieten uns die Möglichkeit, Ihre Anforderungen und Ziele zu verstehen. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, unsere Arbeitsweise zu verstehen, wobei unsere engagierten Berater Ihnen alle Fragen zu unseren Dienstleistungen beantworten.

Erweitern Sie Ihr Portfolio

Unsere engagierten Spezialisten helfen Ihnen bei der Zusammenstellung eines Portfolios, das auf Ihre Anforderungen und Ziele zugeschnitten ist. Mit anderen Worten, der Auswahlprozess hängt vollständig von Ihrem Budget, Ihrer idealen Haltedauer und dem Zweck Ihres Kaufs ab. Wir werden nur aus den hochwertigsten Markennamen und Herstellern auswählen, da diese Produkte die Auktionshausverkäufe und den Sekundärmarkt dominieren.

Erweitern Sie Ihr Portfolio
Trete der Community bei

Trete der Community bei

Was uns von anderen Unternehmen unterscheidet, ist die Art und Weise, wie wir nach unseren ersten Kontakten mit unseren Kunden in Kontakt treten. Die Erfahrung, die wir bieten, ist persönlich – unser Team pflegt alle Kundenbeziehungen und wird nie aufhören, kontinuierliche Beratung und Unterstützung zu bieten. Wir veranstalten auch regelmäßig gesellschaftliche Veranstaltungen, bei denen Sie Ihre Erfahrungen mit Gleichgesinnten austauschen und sich als Teil einer Gemeinschaft fühlen können.

Erweitern Sie Ihr Portfolio

BSE
Zitieren
Investorenchronik

„Mit solch einer auffälligen Erfolgsbilanz wird schottischer Whisky für Investoren zu einer ernsthaften Überlegung. UKV International, ein in der Schweiz ansässiges Unternehmen für edle Weine und Whisky, stimmt zu, dass die Werte dramatisch gestiegen sind, schlägt den Sammlern jedoch konservativere Erhöhungen von 10-201 TP3T pro Jahr vor.“

Investorenchronik
Stadt AM

„Während Whisky einst eine Nischenanlage war, behauptet er sich jetzt als ernsthafter Konkurrent im alternativen Anlagebereich. Seine Attraktivität liegt in der Tatsache, dass es sich um einen greifbaren Rohstoff handelt, der sowohl Stabilität als auch eine starke langfristige Performance gezeigt hat. Aufgrund seiner globalen Natur kann Whisky als Anlageklasse, insbesondere Single Malt Scotch, Turbulenzen auf den Mainstream-Märkten überstehen.“

STADT AM
Bloomburgh
„Alex James, Senior Consultant der UKV International AG, gab bekannt, dass UKV im Einklang mit dem Engagement des Unternehmens für seine Kunden und die Whiskyindustrie mit Elite Wine and Whiskey und seiner Lagerabteilung Elite Whiskey Storage zusammenarbeitet, um eine Zollanlage in Edinburgh zu errichten innerhalb des kommenden Jahres.“
Bloomberg
Die Zeiten

„Whisky wird nicht nur wegen seiner Geschmackstiefe hochgeschätzt, er ist auch ein echtes Sammlerstück – und ein erstklassiger Vermögenswert, der in der Lage ist, für Ihr Geld die Art von Rendite zu bieten, die Banken und Bausparkassen nicht bieten können… Der Kauf eines Fasses feinen Whiskys kann beeindruckende jährliche Renditen von durchschnittlich 12 Prozent bieten. Das Festhalten an Investitionen über fünf Jahre erhöht oft die Rentabilität.“

Die Zeiten
Stadt AM
Die Zeiten
Die Zeiten

Unsere Bewertungen sprechen für sich